22.4.2016, 18.00 Uhr, ver.di-Haus Ludwigshafen: „Krieg gegen die Yeziden“

Informationsveranstaltung im Rahmen der Fotoausstellung „Back to Rojava“, ver.di-Haus, Kaiser-Wilhelm-Straße 7, 67059 Ludwigshafen

kobane-fotoausstellung2016 100-Vorder

„Die Jagd des IS auf die Yeziden? Verschwunden im Gedächtnis,“ konnte man schon im November 2015 auf Meedia lesen. Die unglaublichen Gräueltaten des IS gegenüber der yezidischen Minderheit – Vertreibung, Ermordung, Aushungern, Versklavung und sexuelle Ausbeutung yezidischer Frauen und Mädchen – sind angesichts aktueller Entwicklungen schon längst in den Hintergrund gerückt.
Mit Vertreter/innen der Yezidischen Gemeinde und mit einem Film informieren wir am Freitag, dem 22.4. um 18.00 Uhr im ver.di-Haus über die aktuelle Situation der religiösen Minderheit im nördlichen Irak und Nordsyrien. Der Eintritt ist frei.

Das könnte dich auch interessieren …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.